So schenkst Du alten oder kaputten Strumpfhosen ein zweites Leben

Karma, pretty legs – wir sagen nur: Good Karma. Dass Deine Strumpfhosen leider nicht ewig halten, ist allgemein bekannt. Aber das heißt noch lange nicht, dass Du ihnen kein zweites oder sogar drittes Leben schenken kannst. Wir produzieren Deine Gambettes bereits so nachhaltig wie nur irgend möglich – sie bestehen aus recycelten Fasern und wir sparen an Verpackungsmaterialien, wo immer wir nur können. Ein Teil Deiner Strumpfhosen ersetzen wir mittlerweile durch innovative Fasern, die aus Rizinusöl gewonnen werden (EVO-Garn). Aber der Weg zu noch mehr Nachhaltigkeit ist für uns alle noch längst nicht am Ende. Indem Du Deine Strumpfhosen weiterverwendest, erhöhst Du den Nachhaltigkeitsfaktor enorm! Aber wie? Hier kommen unsere Insidertipps und Hacks für Deine alten und kaputten Gambettes.

10 Hacks für Deine alten oder kaputten Strumpfhosen

Los geht´s. Wer hätte gedacht, dass Deine Gambettes nicht nur wunderschön und gemütlich sind, non, sie können von als nützliche Helferlein in allen möglichen Lebenslagen zum Einsatz kommen.

Die Wiedergeburt in der Küche

Dein Kuchen- oder Keksteig klebt ständig am Nudelholz fest? Spar Dir das ständige Mehlen und stülpe zum Teigausrollen einfach Deine ausgedienten Strumpfhosen über Dein Nudelholz und beindrucke alle mit Deinem Insiderwissen.

1. Deine Strumpfhosen und das Nudelholz

Dein Kuchen- oder Keksteig klebt ständig am Nudelholz fest? Spar Dir das ständige Mehlen und stülpe zum Teigausrollen einfach Deine ausgedienten Strumpfhosen über Dein Nudelholz und beindrucke alle mit Deinem Insiderwissen.

2. Deine Strumpfhosen als Obst- und Gemüsesack

Upcycling at its best. Vermeide unnötigen Plastikmüll und benutze Deine Strumpfhosen als Gemüseaufbewahrung. Dazu schneidest Du einfach ein Bein ab und kannst Dein Gemüse oder Obst perfekt aufbewahren. Zwiebel halten sich sogar noch viel länger, wenn Du sie in den Strumpfhosenschlauch füllst und zwischen jede Zwiebel einen Knoten bindest.

3. Deine Strumpfhosen bringen Pfannen zum Glänzen

Empfindliche Pfannen kannst Du ohne Kratzer blitzeblank schrubben, indem Du Deine Strumpfhose verknotest und mit etwas Spülmittel zum ultra- schonenden Abwaschschwamm umfunktionierst.

Die Wiedergeburt im Badezimmer

4. Deine Strumpfhosen als Haargummi

Mit Haargummis ist es wie mit Socken oder Feuerzeugen – ständig sind sie weg. Kein Problem für Dich, denn Du brauchst die „Beine“ einfach nur in Ringe zu schneiden und hast einen fast unerschöpflichen Vorrat an haarschonenden Haargummis. Wenn Du alte Strumpfhosen hast, die zu Deiner Haarfarbe passen, kannst Du sie auch als Duttnetz umfunktionieren.

5. Deine Strumpfhosen und die Seife

Irgendwann wird die schönste Seife bröckelig und unhandlich. Schneide einfach den Fußteil Deiner Strumpfhose ab, befülle ihn mit den Resten und knote Dein brandneues Seifensäckchen wieder zu. Deine Seife schäumt nun von innen heraus und Du kannst sie bis zum letzten Rest aufbrauchen.

6. Deine Strumpfhosen und die Haarbürste

Vollgehaarte Haarbürsten kannst Du ab jetzt in Sekundenschnelle von lästigen Haaren befreien. Schneide Dir dafür aus Deinen alten Strumpfhosen-Stücke in passender Größe Deiner Haarbürste und lege sie so auf Deine Bürste, dass die Borsten durchstechen. Stylingreste und Haare wirst Du nun auf einen Schlag los.

7. Deine Strumpfhosen als Duftsäckchen

Egal welchen Schublade Du öffnest, Deine Strumpfhosen lebt ihr zweites Leben auch gern als feines Duftsäckchen . Dazu schneidest Du das Fußteil Deiner aussortierten Strumpfhose ab und befüllst sie mit Wäscheparfüm-Perlen, getrocknetem Lavendel oder  mit etwas Backpulver, das mit ein wenig Duftöl vermischt wurde. Funktioniert übrigens auch perfekt als Sneaker-Deo.

Deine Strumpfhosen können noch viel mehr

8.Deine Strumpfhose als Detektiv

Dein Lieblingsohrring ist mal wieder ganz tief hinter das Sofa gefallen? Kleine oder, schwer zu erreichende Gegenstände kannst Du ganz einfach mit Deinem Staubsauger aufstöbern und ansaugen. Stülpe einfach ein abgeschnittenes Fußteil über das Staubsaugerrohr und sauge verlorene Gegenstände einfach an. Aber auch verlorene Kontaktlinsen können auf diese Weise wiedergefunden werden!

9.Deine Strumpfhose als Staubfänger

Hast Du Deine Strumpfhosen schon mal eine Weile auf dem Fußboden liegengelassen? Ertappt! Dann ist Dir vielleicht aufgefallen, dass sie wahre Staubmagneten sind. Spar Dir in Zukunft Staubtücher und benutze stattdessen Deine Strumpfhosen. Du kannst sie auch ganz elegant über die Hand stülpen und damit empfindliche Möbelstücke abstauben.

10.Deine Strumpfhose als Entfeuchter

Wenn die Autoscheiben von innen beschlagen kann das ganz schön nerven. Dir muss das nie mehr passieren, wenn Du Deine Strumpfhosen mit Katzenstreu befüllst, verknotest und als DIY-Entfeuchter im Auto lagerst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.